Nun durfte unsere Valentina nach über einem Jahr, am 09.06.17 wieder Mutter werden.
Auch hier ist Tolkien Tutnix, stolzer Vater der Welpen.

Es war zwar eine lange, dennoch komplikationslose Geburt. Valentina ist keine Übermutter, erfüllt aber ihre Pflichten soweit recht gut.
Es war eigentlich klar, das die erhofften beigen Welpen vieler Interessenten nicht geboren würden.
Natürlich wäre es für mich einfacher die Würfe nach den farblichen Vorlieben der Menschen zu planen, um somit schneller die passenden Familien zu finden aber ich züchte nicht nach Farbe, sondern nach dem Aspekt der Gesundheit, dem Typ der mir gefällt und als kleines I Tüpfelchen oben drauf die Farbe.
In sofern freue ich mich sehr über ein schönes kräftiges schwarzes Mädchen und fünf pfiffige Jungs in den Farben beige, schwarz, seal, silber- weiß und chinchilla.
Der beige und der schwarze Rüde sind bereits vergeben und ich bin guter Dinge, das auch die anderen fünf Schönheiten ihre Familien finden werden.
Ich freue mich auf ernstgemeinte Anfragen!!!

  • Altdeutsche Mopszucht vom Odenwald - Mopswelpen
  • Altdeutsche Mopszucht vom Odenwald - Mopswelpen
  • Altdeutsche Mopszucht vom Odenwald - Mopswelpen
  • Altdeutsche Mopszucht vom Odenwald - Mopswelpen
  • Altdeutsche Mopszucht vom Odenwald - Mopswelpen
Altdeutsche Mopszucht vom Odenwald - Mopswelpen

Alle Texte und Bilder unterliegen dem Urheberrecht und dürfen weder kopiert noch verlinkt werden.